Leuchttürme der Ostsee in Deutschland & Polen auf www.blinkfueer.de
Nächste Seite Richtung Westen
sortiert nach Längenangaben (Karte)
Benutzen Sie bitte dieses Bild wenn Sie einen Link auf meine Seite anbringen möchten.
Meine kleine Leuchtturmseite
Leuchttürme in Irland & Neuseeland auf
www.blinkfueer.de
Richtung Osten Nächste Seite
sortiert nach Längenangaben (Karte)
S 38°28' E 144°06'
(externer LinkQuelle)

Lighthouse Split Point (externer LinkAustralia)

fotografiert von Thomas Kaun
im März 2003
Danke

Thomas und Mona brachten mir von ihrem Australien-Trip ein Bild der Split Point Lightstation (etwa 125 km westlich von Melbourne) mit.

Am Fuß des 34m hohen Gemäuers gibt es eine Hinweistafel mit den technischen Eckdaten.
Demnach wurde der Leuchtturm 1891 erbaut und 1919 durch den externer LinkCommonwealth übernommen und automatisiert.
Die 36700 km lange australische Küste hat laut "externer LinkAustralian Lighthouses" etwa 360 Leuchttürme zu bieten.
Dieser hier hat eine 1000W (120 V) Tungsten Halogen Lampe, die in 20 Sekunden 4 Lichtblitze erzeugt. Die Stromversorgung erfolgt aus dem öffentlichem Netz, wobei es auch eine Notfallversorgung (Diesel) gibt.

Weitere Informationen von externer LinkLighthouses of Australia :
- ursprünglicher Name 'Eagles Nest Point'
- bis 1919 wurde Kerosin, bis 1972 Azetylen und schließlich elektrischer Strom für die Erzeugung des Lichts benutzt.
- erzählt wird auch die Geschichte vom Wärter Richard Joy Baker, der in die Rückseite der Laterne (Lichtschutz) ein Loch bohrte, um vom nahen (deutlich bequemeren) Hotel aus die Funktion des Feuers überwachen zu können.

Split Point (Thomas Kaun)
Leuchtturm Split Point
Möchten Sie eines der Bilder meiner Seite verwenden? Bitte beachten Sie die Rechte des Fotografen daran.
erbaut : 1891
Inbetriebnahme : 1891
Turmhöhe : 34 m
Feuerhöhe : 66 m
Tragweite : weiß 20 sm, rot 16 sm
Netz gegen Kinderporno Hinweise
externer Link FSM / externer LinkNAIIN
Gästebuch / Impressum
Zugriffzähler
Seiten erstellt / geändert durch Blinkfueer am 26.04.2015 .
externer LinkHTML 4.0 Transitional conform
technische Beratung :
externer LinkVEB-TS