Benutzen Sie bitte dieses Bild wenn Sie einen Link auf meine Seite anbringen möchten.
Meine kleine Leuchtturmseite

Filter für Sonnenfotografie in 28 Schritten

Ende Mai 2003 wurde wieder eine Sonnenfinsternis durchgeführt.

Bisher habe ich mir jedesmal vorgenommen so etwas mal zu Fotografieren es hat aber nie geklappt.
Diesmal waren die Vorzeichen günstig : Veranstaltungstag war Samstag, Ende Mai ist gutes Wetter und inzwischen habe ich eine halbwegs brauchbare Ausrüstung.
Der Versuch mit der Mondfinsternis am 16. Mai hat gut funktioniert ... also los.

.

Die Ausrüstung ist brauchbar ... Was haben wir denn ?

Eine Kamera Nikon Coolpix 990 mit Teleconverter ... ergibt eine Brennweite von ungefähr 345 mm. Ich denke das ist halbwegs ok.

Ein Stativ, genügend Speicherkarten, Akkus und ein Kartenlesegerät mit mehreren Gigabyte Kapazität.

Das einzige was fehlt, ist ein Filter mit dem man die Sonne fotografieren kann.
Dazu habe ich etwas Folie, eine Art beschichteter Plastikfolie die auch zum Betrachten der Sonne geeignet ist. Als Folie eignen sich die Rettungsdecken aus KFZ-Verbandskästen.

Pünktlich einen Tag vor Sonnenfinsternis stellte sich die Frage wie man denn wohl die Folie vor die Linse bekommt. Ein kleines Experiment brachte Klarheit. Hält man die Folie mit der Hand vor das Objektiv gibt es Reflektionen und einen guten Muskelkater.

Sprich : Eine Lösung muss her. Die Folie muss direkt vor das Objektiv gespannt werden. Sinnvoll ist es wenn man nach Bedarf mehrere Lagen Folie verwenden kann, eine einzelne Folie ist bei direktem Sonnenlicht zu wenig.

Natürlich haben die Geschäfte schon zu und den Tankwart brauche ich sicher nicht zu fragen. Der könnte vielleicht mit ner Rettungsdecke helfen, aber die habe ich schon.

Wie es trotzdem gelungen ist, steht auf den folgenden Seiten.

<< Seite nächste >>
Netz gegen Kinderporno Hinweise
externer Link FSM / externer LinkNAIIN
Zugriffzähler
Seiten erstellt / geändert durch Blinkfueer am 31.01.2014 .
externer LinkHTML 4.0 Transitional conform
technische Beratung :
externer LinkVEB-TS
Google
Web blinkfueer.de