Leuchttürme der Ostsee in Deutschland & Polen auf www.blinkfueer.de
Nächste Seite Richtung Westen
sortiert nach Längenangaben (Karte)
Benutzen Sie bitte dieses Bild wenn Sie einen Link auf meine Seite anbringen möchten.
Meine kleine Leuchtturmseite
Leuchttürme in Irland & Neuseeland auf
www.blinkfueer.de
Richtung Osten Nächste Seite
sortiert nach Längenangaben (Karte)
N 51°26'54'' W 9°49'12''
(irische Leuchttürme)

Lighthouse Mizen Head (externer LinkIreland)


fotografiert von Heiko
Danke

Wenn einer eine Reise tut ... dann kann er was erzählen ... oder wenigstens ein paar Bilder mitbringen. Heiko tat es:

Ursprünglich nur als Nebelwarnstation gebaut, erfuhr die Station eine Wandlung zum Leuchtfeuer. 1959 wurde das Licht entzündet und 1969 erklang das Nebelhorn zum letzten Mal. Seit April 1993 muß die Station zudem ohne Wärter auskommen.
Kurz vor der Inbetriebnahme der Nebelstation zeigte sich wie wichtig der Bau sein würde. Die SS Trada verunglücke 1908 direkt vor der Baustelle, 63 Menschen wurden glücklicherweise von den Arbeitern gerettet.
Die errichteten Gebäude erhielten 1914 eine weisse Farbe um die Funktion als Landmarke zu stärken. Bei Nebel wurde eine Art Kanone abgefeuert, deren Signal die Schiffer warnte. 1920 fiel dann bei einem Überfall, das Kanonenpulver in die Hände der Angreifer. Für vier Jahre ruhte dann die Warnfunktion, da die Sicherheit für die Station nicht gewährleistet wurde.

Bis 1931 stand die Station unter der Kontrolle des nahen externer LinkFastnet-Rock. Das auf einer Insel stehende Feuer ist bei gutem Wetter von hier gut auszumachen.
Ein Modell des Turms ist in der Ausstellung zu sehen.
Die Station ist nicht wirklich ein Schmuckstück. Die optisch auffällige Brücke die zur Station führt und durch Noel Ridley für 1272 Pfund errichtet wurde, wird dafür umso öfter abgelichtet. Für das Passieren der Brücke ist ein Brückenzoll zu entrichten.

Wegweiser
Hinweistafel

Brücke zum Kap
oft fotografiert


kaputte Glübrine
ausgebrannt
Gesamtansicht
aus der Ferne ...
Nahaufnahme
... aus der Nähe
Möchten Sie eines der Bilder meiner Seite verwenden? Bitte beachten Sie Rechte des Fotografen daran.
erbaut : 1909 (Nebelstation)
Inbetriebnahme :
Leuchtfeuer 1959
Feuerhöhe : 55 m
Tragweite : 15 sm:
Netz gegen Kinderporno Hinweise
externer Link FSM / externer LinkNAIIN
Gästebuch / Impressum
Zugriffzähler
Seiten erstellt / geändert durch Blinkfueer am 26.04.2015 .
externer LinkHTML 4.0 Transitional conform
technische Beratung :
externer LinkVEB-TS